CORONA - Covid 19 - Wichtige Informationen

Wir halten dich auf dem Laufenden

Update 24.11.2021 - Flightdeck L.E. Kaffee & Restaurant

Liebe Flightdeck L.E. Gäste,

beachtet bitte in jedem Fall, bei der Buchung oder dem Besuch bei uns, die entsprechenden Corona-Verordnungen und das Infektionsschutzgesetz!

Der Lock Down 3 hat von Kretschmer und Co. die Startfreigabe bekommen, gegroundet wurde, wie schon im Lock Down 1 und 2, wieder unter anderem Ausnahmslos die Freizeit- und Erlebnisbranche!
Aus unserer Sicht hat die Politik vollkommen versagt, es erinnert uns an die Lemminge, Fehler werden wiederholt, in Deutschland und an der Spitze Sachsens und Bayern hat Covid-19 das sagen.

Statement

Wir nehmen die aktuelle Covid-19 Problematik extrem ernst. Das haben wir schon von Beginn an getan, noch bevor es dazu die ersten gesetzlichen Regelungen gab.
Was genau haben / tun wir?:
– Top-Hygienekonzept, schon seit Beginn der Pandemie, vor dem Lock Down 1!

– Es sind niemals zwei unterschiedliche Hausstände / nicht zusammengehörende Gäste zur gleichen Zeit in unseren Räumen.

– Nach jedem Termin führen wir umfangreiche Desinfektionsmaßnahmen durch.

– Wir verfügen über Luftaustauschsysteme in den Simulatoren.

– Es besteht ein deutlich ausreichender Abstand zwischen dem Instruktor und dem Gast bzw. dessen eventuellen Begleitpersonen.

– Lückenlose Registrierung unserer Gäste durch (Luca, Corona-Warn-App oder schriftlich).

– Seit Anfang November strikt nach 2G!
– Unser Personal ist seit langem vollständig geimpft und wird regelmäßig getestet.

Damit ist das Ansteckungs- bzw. Infektionsrisiko bei uns praktisch = Null!
Gaststätten, Restaurants und (klingt wie ein Witz, ist es leider nicht) Friseure dürfen öffnen! Was bitte haben solche Leute, die sich so etwas ausdenken und als Rechtsgrundlage und Gesetze festlegen, nur im Kopf?
Viel kann das nicht sein, denken wir!
Unsere Nachfragen und Bitten, um eine Ausnahmeregelung auf Grundlage der o.g. Maßnahmen unsererseits, werden entweder mit sinnlosen Standard-Antworttexten oder gar nicht beantwortet.
Anfangs wurde uns zumindest noch durch die Blume gesagt, „ihr seid nicht Systemrelevant“, mittlerweile werden wir nahezu zu 100 % ignoriert! Es gibt natürlich Ausnahmen bei Ämtern und aus der Politik, die uns voll und ganz verstehen, aber leider reicht deren Einfluss nicht aus.
Wird ein einheitlicher Lock Down verhängt, dann werden wir uns natürlich nicht dagegen zur Wehr setzen, auch wir schauen uns täglich die Covid-19 Entwicklungen an.
Doch so lange bestimmte Bereich mit nachweislich deutlich höherem Risiko und wesentlich schlechteren Hygienekonzepten vom Lock Down ausgeschlossen sind läuft hier etwas falsch!
Dazu kommt außerdem, wir haben seit Beginn der Pandemie einen mittleren 6-stelligen Umsatzverlust erlitten, bei fast gleichbleibenden laufenden Kosten, mit 0,- € staatlicher Unterstützung.
Auch dafür „Danke“ an unsere Politiker, die nur den Mund weit aufreißen, wenn Kameras laufen, Mikros live sind oder Wahlen vor der Tür stehen. Alles das was dabei herauskommt, in der Regel nur heiße Luft!

Und nun?

Wie geht es nun weiter, mit eurem Event bei uns, mit Flightdeck L.E.? Bitte beachtet das auch bei Neubuchungen mit Termin! Für Gutscheinbestellungen gibt es keine Besonderheiten.

Wir haben in den vergangenen Tagen, wie auch schon im Lock Down 1 und 2, alles versucht, doch das Versagen der Politik in der Covid-19 Pandemie, dass nun in erster Linie zu Lasten des Gesundheitswesens und am Ende auch auf Kosten vieler Unternehmen wie unseres geht, gibt uns keinen Spielraum.
All unsere Anfragen an verschiedene Behörden, Politiker und zuständige Organisationen blieben unbeantwortet. Wir bleiben hier zwar weiter dran, es ist allerdings nahezu sinnlos!

Damit blieb auch unsere Grundsatzfrage bislang unbeantwortet, „Warum dürfen Restaurants und Frieseure öffnen, wir aber sollen in den Lock Down Nr. 3?“!
Wir haben ein vorbildliches Hygienekonzept, nur einen Hausstand jeweils zu Gast, setzen die 2G Regel seit Anfang November konsequent durch, u.v.m.!
Noch Mal! Wir nehmen die Covid-19 Pandemie extrem ernst, keine Frage!

Dennoch, um nicht zu den unzähligen Unternehmen zu gehören, die als Bauernopfer der Politik geendet haben und leider noch enden werden, müssen wir etwas tun, sehr ungern!
Gerade in der Politik und in der großen Wirtschaft wird so etwas täglich getan, eine Gesetzeslücke wird ausgenutzt.
Gaststätten, Restaurants und Kaffees dürfen öffnen, es gibt in der Regel keinen Zwang dann dort auch etwas zu essen und keine zeitliche Beschränkung wie lange man sich dort aufhalten darf.
Wichtig ist nur, es gilt die Öffnungszeit von (auch witzig) 06 – 20.00 Uhr. Hat die Gaststätte einen Dartautomaten oder eine Kegelbahn, dann gibt es keine gesetzliche Regelung diese nicht zu benutzen.

Flightdeck L.E. – Kaffee und Restaurant

Aus den genannten Gründen haben wir mit sofortiger Wirkung unseren Tätigkeitsbereich offiziell und amtlich erweitert und das Flightdeck L.E. – Kaffee & Restaurant eröffnet.
Wichtig und zu beachten sind folgende Dinge.
– Wir bieten keine alkoholischen Getränke und keine selbstgefertigten Speisen an.
– Der Besuch bei uns ist nur jeweils Einzel-Hausständen nach vorheriger Buchung möglich.

– Es besteht kein Zwang etwas zu trinken und / oder zu essen.

– Solltet ihr Lust haben, in der Essens- und Trinkfreien Zeit in einem unserer Flugsimulatoren zu fliegen, dann machen wir das, sehr gern.

 

Wir bieten euch nun für bestehende Buchungen im Lock Down 3 Zeitraum zwei Möglichkeiten an und bitten um kurzes Feedback, wofür ihr euch entscheidet.
Dazu einfach auf die letzte E-Mail von uns antworten und entweder „Bitte Parken“ oder „FD-Restaurant“ schreiben.

 

Möglichkeit 1

Du möchtest deinen Termin verschieben, bis sich die Lage wieder stabilisiert hat?

Sehr gern, kein Problem und im Normalfall mit keinen Extrakosten verbunden.

Zu beachten ist dabei, wenn du einen Gutschein von einem Partner hast, dass dieser weiterhin, also auch zum neuen Termin, noch gültig ist.

Ggf. musst du beim Aussteller des Gutscheins um Verlängerung bitten, in der Regel kein Problem.

Wir verschieben (Parken) deinen Termin dann temporär auf den 31.12.2022.
Du wirst dann per E-Mail informiert, wenn es wieder losgehen kann und was tu für einen neuen Termin genau tun musst.
Das wird aus unserer heutigen Sicht nicht vor 06/2022 sein, dass der Lock Down 3 für den Freizeitbereich gelockert wird.

–> Möchtest Du diese Variante? Bitte eine E-Mail an uns mit Deinem Namen, der Buchungsnummer und Info: „Bitte Parken!

 

Möglichkeit 2

Du besuchst zum geplanten und gebuchten Termin unser „Flightdeck L.E. – Kaffee & Restaurant.

Wir bieten allerdings keine alkoholischen Getränke und keine selbstgefertigten Speisen an.
Eine Pflicht zum Essen und / oder Trinken besteht selbstverständlich nicht. Es entstehen auch keine Zusatzkosten.

Dafür besteht die Möglichkeit während Deines Aufenthaltes einen Flugsimulator zu nutzen.

Wichtig sind hierbei unter anderem (entspr. der aktuellen SaechsCoronaNotVO, der CoronaVO deines Bundeslandes, des Infektionsschutzgesetzes):

– 2G Regel, bitte Nachweise mitbringen

– Nur Personen eines / deines Hausstandes

– teilweise Maskenpflicht (FFP2)

–> Ist das deine Variante? Dann Bitte E-Mail an uns mit Deinem Namen, der Buchungsnummer und Info:  „FD-Restaurant„.

 

Bei Fragen oder Problemen schreib uns eine E-Mail, eine Kurznachricht über den kleinen Briefumschlag unten rechts, oder ruf uns zu unseren Bürozeiten an.
Bitte verzeih uns dieses Chaos, wir hätten es auch sehr gern etwas entspannter, glaub uns.

 

Bitte bleib gesund, vorab schon mal ein entspanntes und friedliches Weihnachtsfest,

viele liebe Grüße
deine Flightdeck L.E. Crew

 

Grundlage: Sächsische Corona-Schutz-Verordnung – SächsCoronaNotVO vom 19. November 2021

Update 01.11.2021 - Airlebnis-Flüge mit 2-G

Bitte die aktuellen gesetzlichen Regelungen zum Thema Covid-19 beachten (Sachsen und Dein Herkunftsbundesland)

Es gilt ab 08.11.2021 die 2-G Regelung!
Bitte Nachweise (Impfzertifikat, Genesungsbescheid) digital oder als Papier mitbringen.

Informationen zum C-19 Test findest Du hier: Corona-Virus-Sachsen
Dies gilt für Dich als Gast-Pilotin / -Pilot, als auch für Deine Begleitpersonen.
Bei Schülerinnen und Schülern genügt der Test aus der Schule.
Bei Fragen schreibst du uns bitte einfach eine E-Mail, oder hinterlass uns über den kleinen Briefumschlag an der rechten unteren Seite eine Nachricht.
Du kannst uns auch zu den Bürozeiten (Mo-Fr. 9 – 18 Uhr) anrufen, Hotline: 034205 / 99 13 98

Grundlage: Sächsische Corona-Schutz-Verordnung – SächsCoronaSchVO vom 19. Oktober 2021

Update 01.10.2021 - Airlebnis-Flüge mit 3-G

Bitte die aktuellen gesetzlichen Regelungen zum Thema Covid-19 beachten (Sachsen und Dein Herkunftsbundesland)

Es gilt die 3-G Regelung! Bitte Nachweise (Impfzertifikat, Genesungsbescheid, c-19 Negativ-Test) mitbringen.

Informationen zum C-19 Test findest Du hier: Corona-Virus-Sachsen
Dies gilt für Dich als Gast-Pilotin / -Pilot, als auch für Deine Begleitpersonen.
Bei Schülerinnen und Schülern genügt der Test aus der Schule.
Bei Fragen schreibst du uns bitte einfach eine E-Mail, oder hinterlass uns über den kleinen Briefumschlag an der rechten unteren Seite eine Nachricht.
Du kannst uns auch zu den Bürozeiten (Mo-Fr. 9 – 18 Uhr) anrufen, Hotline: 034205 / 99 13 98

Wir freuen uns, dass es nun wieder losgehen kann, aber besonders auf euren Besuch!
Bleibt gesund, viele liebe Grüße, eure Flightdeck L.E. Crew

* Grundlage: Sächsische Corona-Schutz-Verordnung – SächsCoronaSchVO vom 26. Mai 2021 / Paragraph 22 Abs. 2

Update 14.06.2021 - Airlebnis-Flüge finden wieder statt *.

Bitte die aktuellen gesetzlichen Regelungen zum Thema Covid-19 beachten (Sachsen und Dein Herkunftsbundesland)

Eine Covid-19 Testplicht besteht aktuell NICHT!

Bei Fragen schreibst du uns bitte einfach eine E-Mail, oder hinterlass uns über den kleinen Briefumschlag an der rechten unteren Seite eine Nachricht.
Du kannst uns auch zu den Bürozeiten (Mo-Fr. 9 – 18 Uhr) anrufen, Hotline: 034205 / 99 13 98

Wir freuen uns, dass es nun wieder losgehen kann, aber besonders auf euren Besuch!
Bleibt gesund, viele liebe Grüße, eure Flightdeck L.E. Crew

* Grundlage: Sächsische Corona-Schutz-Verordnung – SächsCoronaSchVO vom 26. Mai 2021 / Paragraph 22 Abs. 2

Update 01.06.2021 - Wir sind Ready for Departure, Take Off ab 14.06.2021*!

Was ist noch schlechter als „NICHT System-Relevant“? Ganz einfach, die Freizeit- und Erlebnisbranche wie wir, zumindest aus Sicht der Politik! Danke dafür, dass ihr uns komplett im Stich gelassen habt. Aber was solls, wir machen unser Ding, das was wir am Besten können und worauf wir uns immer wieder sehr freuen, unseren Gästen tolle Airlebnisse bieten.

Ab 14.06.2021 starten wir durch und hoffen, dass es keine 4. Welle gibt, denn so langsam ist die Schmerzgrenze deutlich überschritten, nicht nur bei uns, auch bei unseren treuen Gästen, die endlich Ihren Flug bei uns erleben möchten.

Wie sieht der Neustart aus?
Alle Gäste mit bestehenden und temporär stornierten Buchungen bekommen in den nächsten Tagen eine E-Mail mit konkreten Informationen zur Terminierung.

Die Gäste mit Gutscheinen können diese ab sofort (Erlebnis-Datum ab 14.06.) über unser Portal einlösen.

Anleitung unter: https://www.flightdeck-le.eu/gutschein-einloesen/
Wichtig ist hier aber in jedem Fall, dass der Gutschein am Flugtag noch gültig sein muss! Es sollte in aller Regel kein Problem sein, beim Gutscheinaussteller m eine Verlängerung zu bitten.

Bei Fragen schreiben Sie uns bitte einfach eine E-Mail, oder hinterlassen uns über den kleinen Briefumschlag an der rechten unteren Seite eine Nachricht.
Sie können uns auch zu den Bürozeiten (Mo-Fr. 9 – 18 Uhr) anrufen, Hotline: 034205 / 99 13 98

Wir freuen uns, dass es nun wieder losgehen kann, aber besonders auf euren Besuch!
Bleibt gesund, viele liebe Grüße, eure Flightdeck L.E. Crew

* Grundlage: Sächsische Corona-Schutz-Verordnung – SächsCoronaSchVO vom 26. Mai 2021 / Paragraph 22 Abs. 2

Update 21.05.2021 - Startfreigabe in Aussicht?!

Am 14.06.2021 erscheint die übernächste Corona Schutz VO. In dieser wird es dann auch endlich eine Regelung für alle unter Paragraph 22 Absatz 1 Punkt 8 genannten geben. Voraussetzung wird natürlich weiterhin der Inzidenz Wert sein und bleiben. Wenn die Zahlen weiter sinken, wir über mindestens 7 Tage unter dem Wert 50 bleiben bedeutet das „Startfreigabe“ für den Erlebnis- und Freizeitbereich.

Alle Gäste mit einer bestehenden, aber temporär stornierten Buchung werden von uns per E-Mail informiert wie die Termin-Neuvergabe durchgeführt wird. Es wird also (mal wieder) etwas Licht am Tunnel, hoffen wir gemeinsam, dass es sich nicht um eine „fata morgana“ handelt und die 4. Welle ausbleibt.

Update 19.05.2021 - Im Stich gelassen...

…… von Politik, Gesundheitsamt und allen anderen relevanten Einrichtungen und Behörden. Wir kämpfen förmlich Tag für Tag um eine Startfreigabe, leider weiterhin vollkommen Erfolglos. Entweder bekommt man nur Standard-Serientexte als Antwort,
oder gar kein Feedback auf Anfragen bei den genannten Behörden.

Das ist nicht nur für uns extrem befremdlich und unschön, da wir euch ja dann auch keine sinnvolle Auskunft geben können, es ist außerdem wirtschaftlich untragbar. Die Verunsicherung bleibt also weiter bestehen, die 7-Tage-Inzidenz ist unter 100, verschiedenste Bereiche dürfen unter den bekannten Auflagen öffnen, wir sind nicht dabei. Auch wenn das immer wieder mit „nicht System-Relevant“ begründet wird, haben wir das Gefühl, dass wir als Erlebnis- und Freizeitbereich mehr als Bedeutungslos sind.
Das ist leider alles nicht nachvollziehbar, aber wir geben nicht auf, trotz bitterem Geschmack auf der Zunge, Sorry!

Update 20.04.2021 - Weiter Flugverbot, 2. Lock Down nun 1/2 Jahr Stillstand!

Du verfolgst sicher die Medien und bist total verwirrt? Wir auch, leider. Nach aktuellem Stand wissen wir nach wie vor nichts, eine Ende des Chaos ist nicht in Sicht, unsere Flugerlaubnis bleibt weiterhin auf Status „gecanceled“!**

So ist es dann leider auch mit unseren Erlebnisflügen, diese werden weiterhin im Wochen-Rhythmus storniert, neue Termine zu vereinbaren macht aus unserer Sicht wenig Sinn.

Der einzige Vorteil ist, wenn Du gebucht hattest und Dein Termin dem temporären Storno zum Opfer gefallen ist, dass wir Dich per E-Mail informieren, sobald es weitergehen darf und dann auch ganz fix einen neuen Termin mit Dir abstimmen. Für alle anderen, also mit Gutschein, aber ohne Termin gilt, bitte immer mal hier vorbei schauen, wir informieren in Anständen auf dieser Seite über den aktuellen Stand.

Haltet bitte alle weiter durch, soweit das noch menschlich und wirtschaftlich möglich ist tun wir das auch.

Bleib bitte gesund, Dein Team vom Flightdeck L.E.

** gilt nicht für Screenings, Assessments, oder Type Ratings auf A320, B737, PA34. Diese finden weiterhin auf Anfrage statt!

Update 31.03.2021

Die neue sächsische Corona-Verordnung gilt ab 01.04.2021 und hat unsere Hoffnungen, Start am 01.04.2021, in die Wolken geblasen. Das bedeutet, Lock Down Verlängerung bis mindestens 18.04.2021, Sorry, es nervt ungemein. Damit werden alle aktuell gebuchten Termine (wieder) temporär storniert. Wir informieren sobald es etwas neues gibt.

Ausbildung und Training für Privat- und Verkehrspiloten findet nach wie vor weiter statt! Terminbuchung über unser Portal, oder telefonisch.

Update 23.03.2021

Der Wahnsinn geht in die x.-Verlängerung.

So wie es aktuell ausschaut bedeutet es für uns weiterhin Stillstand für Erlebnis-Flüge, also werden wohl leider auch wieder Stornos für alle Buchungen ab dem 01.04.2021 kommen, Sorry!

Wir warten jetzt noch auf die konkreten gesetzlichen Regelungen des Landes Sachsen, dann informieren wir euch wie es weitergehen wird.
Es ist sehr bedauerlich, dass wir nach wie vor keine Klarheit bekommen und somit auch keine eindeutigen und verbindlichen Ansagen machen können.

Unsere Flieger sind alle in einem Top-Zustand, aufgetankt und startklar. Wir haben viel getan um euch hoffentlich bald ein tolles, spannendes und aufregendes Airlebnis zu bescheren. Ihr dürft gespannt sein.

Im Moment lassen wir unser Buchungssystem noch ab dem 01.04.2021 offen, aber geht bei einer Buchung bitte davon aus, dass wir leider (hoffentlich rechtzeitig) temporär stornieren müssen.

Für Privat- und Berufspiloten sind wir für Aus- und Weiterbildung, sowie Trainings weiterhin offen, solange Fahr- und Flugschulen nicht wieder geschlossen werden müssen.
Beachtet bitte dazu auch die Informationen aus Presse und Fernsehen.

Update 15.03.2021

Ab Sofort ist der Betrieb für Flugtraining / Pilotenaus- und weiterbildung (Screening, Type-Rating, Assessments) wieder möglich.*** Der Eventbetrieb (Erlebnis-Flüge / Freizeit-Events) startet aller Voraussicht nach ab 01.04.2021 wieder.***

***
Wir und Du (mit Deinen Gästen) müssen uns streng an das Hygienekonzept halten.
Dazu gehören unter anderem:

  • Tagesaktueller negativer Covid-19 Selbsttest, den uns alle Teilnehmer schriftlich bestätigen müssen
  • begrenzte Anzahl von Begleitpersonen (nach den gesetzlichen Regelungen)
  • Maskenpflicht (FFP2, oder OP-Maske)
  • alle Teilnehmer, einschließlich Begleitpersonen müssen Gesund sein und dürfen keine erkältungsähnliche Symptome aufweisen
  • Wir nehmen Desinfektionsmaßnahmen vor und messen die Körpertemperatur (Laser-Thermometer)
  • Wir werden nur überschaubare und kurzfristige Buchungen vornehmen um das Storno Risiko auf Grund steigender Inzidenz Werte zu verringern
  • Es gelten weitere Maßnahmen auf die unserer Gäste zu Begin Ihres Erlebnisses hingewiesen werden

Alle Gäste mit einer bestehenden Buchung, die auf Grund der C-19 Regelungen temporär storniert wurden, können sich bei uns zu telefonischen Abstimmung eines neuen Termins melden, sofern dieser Termin innerhalb der nächsten 14 Tage realisiert werden kann.
Die möglichen Termine kannst Du sehen, wenn Du in den Buchungskalender schaust. Dort suchst Du dir schon mal Deinen neuen Wunschtermin aus, bitte NICHT!!! neu buchen, sondern uns anrufen, wir buchen Deinen bestehenden Termin dann gemeinsam um.

Buchungs-Hotline: Mo.-Mi. 14 – 21 Uhr, Do. + Fr. 10 – 18 Uhr unter 034205 / 99 13 98

Update 08.03.2021

Weiter Ungewissheit für „Nicht Systemrelevante Bereiche“, zu denen wir wohl zählen! Wir sind seit 2.11.2020 zum zweiten Mal im Lock Down!

Seit dem 04.03.2021 gelten neue gesetzliche Regelungen des Bundes und der Länder, die wohl keiner so richtig verstehen und gleich gar nicht nachvollziehen kann.
Es gibt nun mehrere Öffnungsschritte heraus aus dem Lock Down 2. Steuern wir auf den Lock Down 3 zu? Wenn man sich die aktuelle Lage anschaut und die Entwicklung beobachtet, dann ist es schwer eine realistische Einschätzung zu treffen. Die Öffnungsschritte werden an den Inzidenzwerten festgemacht, das bedeutet, kommen wir über den Wert 100 wird sofort zurück gerudert. Daher ist es für uns schwierig verbindliche Termine mit Ihnen abzustimmen, die Situation kann sich täglich ändern und so kann es sein, dass wir zum wiederholten Male Termine temporär stornieren, also erneut verschieben müssen. Leider!

Da wir aber gar nicht sagen können ab wann wir wieder „fliegen“ dürfen, können wir leider auch keine verbindlichen Termine machen und bleiben weiterhin am Boden.

Wir sind mit verschiedenen Institutionen und Behörden in Kontakt und Informieren euch umgehend wenn wir zum Start freigegeben sind.
Alle Gäste mit temporär stornierten Terminen aus dem 1. und 2. Lock Down werden per E-Mail informiert.

Alle anderen verfolgen bitte hier unsere Informationen und kontaktieren uns bitte bei Fragen per E-Mail, oder telefonisch.

Update 19.01.2021

Wie ihr sicher den Medien entnommen habt, es ist in absehbarer Zeit nicht mit Lockerungen, besonders nicht für die Freizeit- und Erlebnisbereiche zu rechnen. Schade!
Aber wir bleiben dran, informieren euch umgehend, wenn wieder gebucht werden kann.
Alle Gäste mit temporär stornierten Terminen aus dem 1. und 2. Lock Down werden per E-Mail informiert.

Wir nutzen die Zeit des Stillstandes aktiv für unzählige Optimierungen und Verbesserungen, nicht nur das Hygienekonzept betreffend, auch für den Spaß, die Spannung und das Wohlbefinden in unserem SIM-Center.

Ihr dürft also gespannt bleiben, euch erwartet viel neues!
Bleibt bitte weiterhin gesund, euer Team vom CFF Flightdeck L.E.

Update 03.12.2020

Die nächste Verlängerung wurde beschlossen, aktuell nun bis 10.01.2021.
Aber realistisch betrachtet, auch auf Grund des bevorstehenden Weihnachtsfestes und der Feiertage, sowie Sylvester, wird es nicht dabei bleiben. Es gibt leider immer noch viel zu viele die diese Situation nicht ernst nehmen und sich nicht an die Vorschriften halten.

Es ist davon auszugehen, wenn sich hier nicht gravierend etwas ändert, dass die Zahlen Mitte Januar 2021 explodieren werden und der Lock Down auch vor dem 10.01.2021 bis Ende Januar verlängert werden wird. Leider!

Update 25.11.2020

Lock Down 2 wird für die Unterhaltungs- und Erlebnisbranche bis mindestens 20.12.2020 verlängert. Dies wurde heute durch die Bundesregierung und Länder-Chefs festgelegt. Details dazu können die Länder in gewissen Bereichen selbst definieren, Sachsen lässt damit mal wieder auf sich warten, aber wir können davon ausgehen, dass es speziell für uns keine Änderungen geben wird.

Eine Differenzierung, wie von Dietmar Bartsch am 25.11.2020 in einem Interview klar gefordert, wird es nicht geben. Es ist also weiterhin davon auszugehen, dass wir in diesem Jahr komplett stillgelegt sein werden, also keine Events und Erlebnis-Flüge durchführen dürfen und werden.

Wenn man sich realistisch die Entwicklung seit 02.11.2020 anschaut, dazu die Regelungen und gesetzlichen Bestimmungen von gestern, speziell für die Zeit vom 20. – 31.12.2020 betrachtet, kann davon ausgegangen werden, dass Lock Down 3 (der wird dann alle anderen bisherigen Lock Downs übertreffen, spätestens Mitte Januar kommen wird.

Wir werden also (erst einmal) alle Buchungen bis 20.12.2020 temporär stornieren (Parken), alle Flightdeck L.E. Gutscheine (Piloten Ticket) behalten ihre uneingeschränkte Gültigkeit!

Hoffen wir mal, dass es nicht so kommen wird.
Bleibt bitte alle gesund und uns treu.

Herzlichen Dank,
Euer Flightdeck L.E. Team

Update 30.10.2020

„Ich glaub es geht schon wieder los, das darf doch wohl nicht wahr sein, …“ ein bekanntes Lied von Roland Kaiser, das wir nun alle mitsingen müssen.

Auf Grund der Entwicklungen der Covid-19 Pandemie, der gesetzlichen Regelungen der Bundesregierung, des Freistaats Sachsen, des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt, stellen wir ab Montag dem 02.11.2020 bis auf weiteres, mindestens aber bis Ende November 2020, unseren gesamten Eventbetrieb zu 100% ein.

Dass wir mit dieser Maßnahme alles andere als glücklich sind ist Dir sicher klar, aber wir alle wollen Gesund bleiben und diese Pandemie so schnell wie möglich hinter uns bringen. Dank derjenigen, die sich nicht an die Vorschriften und Regelungen gehalten haben, regelrechte C-19 Partys gefeiert haben, explodieren die Infektionszahlen wieder und erfordern solche harten Maßnahmen, dass wir trotz strengem Hygienekonzept und der Einhaltung von Kontakt- und Abstandsregelungen unseren Erlebnisbetrieb vollständig einstellen müssen.

Auch wenn wir aktuell nicht davon ausgehen, dass es ab Ende November schon wieder Lockerungen geben wird, hoffen wir darauf bald wieder gemeinsam mit euch bei Flightdeck L.E. zu spannenden und tollen Airlebnis-Flügen abheben zu können.

Gutscheine von uns (Flightdeck L.E. – Piloten-Tickets) behalten selbstverständlich ihre uneingeschränkte Gültigkeit. Alle stornierten Termine (vom 02.11.2020 bis auf weiteres) werden in vollem Umfang nachgeholt, nachdem wir mit euch einen neuen Termin abgestimmt haben.

Wie konkret verfahren wird teilen wir euch per E-Mail mit.

Bleibt bitte alle Gesund und verhaltet euch so, wie es die Situation und die gesetzlichen Vorgaben verlangen, damit wir diese Krise schnell und sicher hinter uns bringen können.

Herzlichen Dank dafür,
viele liebe Grüße
Mario und das gesamte Team vom Flightdeck L.E.

Update 01.11.2021 - Airlebnis-Flüge mit 2-G

Bitte die aktuellen gesetzlichen Regelungen zum Thema Covid-19 beachten (Sachsen und Dein Herkunftsbundesland)

Es gilt ab 08.11.2021 die 2-G Regelung!
Bitte Nachweise (Impfzertifikat, Genesungsbescheid) digital oder als Papier mitbringen.

Informationen zum C-19 Test findest Du hier: Corona-Virus-Sachsen
Dies gilt für Dich als Gast-Pilotin / -Pilot, als auch für Deine Begleitpersonen.
Bei Schülerinnen und Schülern genügt der Test aus der Schule.
Bei Fragen schreibst du uns bitte einfach eine E-Mail, oder hinterlass uns über den kleinen Briefumschlag an der rechten unteren Seite eine Nachricht.
Du kannst uns auch zu den Bürozeiten (Mo-Fr. 9 – 18 Uhr) anrufen, Hotline: 034205 / 99 13 98

Wir freuen uns, dass es nun wieder losgehen kann, aber besonders auf euren Besuch!
Bleibt gesund, viele liebe Grüße, eure Flightdeck L.E. Crew

Grundlage: Sächsische Corona-Schutz-Verordnung – SächsCoronaSchVO vom 19. Oktober 2021

Update 01.10.2021 - Airlebnis-Flüge mit 3-G

Bitte die aktuellen gesetzlichen Regelungen zum Thema Covid-19 beachten (Sachsen und Dein Herkunftsbundesland)

Es gilt die 3-G Regelung! Bitte Nachweise (Impfzertifikat, Genesungsbescheid, c-19 Negativ-Test) mitbringen.

Informationen zum C-19 Test findest Du hier: Corona-Virus-Sachsen
Dies gilt für Dich als Gast-Pilotin / -Pilot, als auch für Deine Begleitpersonen.
Bei Schülerinnen und Schülern genügt der Test aus der Schule.
Bei Fragen schreibst du uns bitte einfach eine E-Mail, oder hinterlass uns über den kleinen Briefumschlag an der rechten unteren Seite eine Nachricht.
Du kannst uns auch zu den Bürozeiten (Mo-Fr. 9 – 18 Uhr) anrufen, Hotline: 034205 / 99 13 98

Wir freuen uns, dass es nun wieder losgehen kann, aber besonders auf euren Besuch!
Bleibt gesund, viele liebe Grüße, eure Flightdeck L.E. Crew

* Grundlage: Sächsische Corona-Schutz-Verordnung – SächsCoronaSchVO vom 26. Mai 2021 / Paragraph 22 Abs. 2

Update 14.06.2021 - Airlebnis-Flüge finden wieder statt *.

Bitte die aktuellen gesetzlichen Regelungen zum Thema Covid-19 beachten (Sachsen und Dein Herkunftsbundesland)

Eine Covid-19 Testplicht besteht aktuell NICHT!

Bei Fragen schreibst du uns bitte einfach eine E-Mail, oder hinterlass uns über den kleinen Briefumschlag an der rechten unteren Seite eine Nachricht.
Du kannst uns auch zu den Bürozeiten (Mo-Fr. 9 – 18 Uhr) anrufen, Hotline: 034205 / 99 13 98

Wir freuen uns, dass es nun wieder losgehen kann, aber besonders auf euren Besuch!
Bleibt gesund, viele liebe Grüße, eure Flightdeck L.E. Crew

* Grundlage: Sächsische Corona-Schutz-Verordnung – SächsCoronaSchVO vom 26. Mai 2021 / Paragraph 22 Abs. 2

Update 01.06.2021 - Wir sind Ready for Departure, Take Off ab 14.06.2021*!

Was ist noch schlechter als „NICHT System-Relevant“? Ganz einfach, die Freizeit- und Erlebnisbranche wie wir, zumindest aus Sicht der Politik! Danke dafür, dass ihr uns komplett im Stich gelassen habt. Aber was solls, wir machen unser Ding, das was wir am Besten können und worauf wir uns immer wieder sehr freuen, unseren Gästen tolle Airlebnisse bieten.

Ab 14.06.2021 starten wir durch und hoffen, dass es keine 4. Welle gibt, denn so langsam ist die Schmerzgrenze deutlich überschritten, nicht nur bei uns, auch bei unseren treuen Gästen, die endlich Ihren Flug bei uns erleben möchten.

Wie sieht der Neustart aus?
Alle Gäste mit bestehenden und temporär stornierten Buchungen bekommen in den nächsten Tagen eine E-Mail mit konkreten Informationen zur Terminierung.

Die Gäste mit Gutscheinen können diese ab sofort (Erlebnis-Datum ab 14.06.) über unser Portal einlösen.

Anleitung unter: https://www.flightdeck-le.eu/gutschein-einloesen/
Wichtig ist hier aber in jedem Fall, dass der Gutschein am Flugtag noch gültig sein muss! Es sollte in aller Regel kein Problem sein, beim Gutscheinaussteller m eine Verlängerung zu bitten.

Bei Fragen schreiben Sie uns bitte einfach eine E-Mail, oder hinterlassen uns über den kleinen Briefumschlag an der rechten unteren Seite eine Nachricht.
Sie können uns auch zu den Bürozeiten (Mo-Fr. 9 – 18 Uhr) anrufen, Hotline: 034205 / 99 13 98

Wir freuen uns, dass es nun wieder losgehen kann, aber besonders auf euren Besuch!
Bleibt gesund, viele liebe Grüße, eure Flightdeck L.E. Crew

* Grundlage: Sächsische Corona-Schutz-Verordnung – SächsCoronaSchVO vom 26. Mai 2021 / Paragraph 22 Abs. 2

Update 21.05.2021 - Startfreigabe in Aussicht?!

Am 14.06.2021 erscheint die übernächste Corona Schutz VO. In dieser wird es dann auch endlich eine Regelung für alle unter Paragraph 22 Absatz 1 Punkt 8 genannten geben. Voraussetzung wird natürlich weiterhin der Inzidenz Wert sein und bleiben. Wenn die Zahlen weiter sinken, wir über mindestens 7 Tage unter dem Wert 50 bleiben bedeutet das „Startfreigabe“ für den Erlebnis- und Freizeitbereich.

Alle Gäste mit einer bestehenden, aber temporär stornierten Buchung werden von uns per E-Mail informiert wie die Termin-Neuvergabe durchgeführt wird. Es wird also (mal wieder) etwas Licht am Tunnel, hoffen wir gemeinsam, dass es sich nicht um eine „fata morgana“ handelt und die 4. Welle ausbleibt.

Update 19.05.2021 - Im Stich gelassen...

…… von Politik, Gesundheitsamt und allen anderen relevanten Einrichtungen und Behörden. Wir kämpfen förmlich Tag für Tag um eine Startfreigabe, leider weiterhin vollkommen Erfolglos. Entweder bekommt man nur Standard-Serientexte als Antwort,
oder gar kein Feedback auf Anfragen bei den genannten Behörden.

Das ist nicht nur für uns extrem befremdlich und unschön, da wir euch ja dann auch keine sinnvolle Auskunft geben können, es ist außerdem wirtschaftlich untragbar. Die Verunsicherung bleibt also weiter bestehen, die 7-Tage-Inzidenz ist unter 100, verschiedenste Bereiche dürfen unter den bekannten Auflagen öffnen, wir sind nicht dabei. Auch wenn das immer wieder mit „nicht System-Relevant“ begründet wird, haben wir das Gefühl, dass wir als Erlebnis- und Freizeitbereich mehr als Bedeutungslos sind.
Das ist leider alles nicht nachvollziehbar, aber wir geben nicht auf, trotz bitterem Geschmack auf der Zunge, Sorry!

Update 20.04.2021 - Weiter Flugverbot, 2. Lock Down nun 1/2 Jahr Stillstand!

Du verfolgst sicher die Medien und bist total verwirrt? Wir auch, leider. Nach aktuellem Stand wissen wir nach wie vor nichts, eine Ende des Chaos ist nicht in Sicht, unsere Flugerlaubnis bleibt weiterhin auf Status „gecanceled“!**

So ist es dann leider auch mit unseren Erlebnisflügen, diese werden weiterhin im Wochen-Rhythmus storniert, neue Termine zu vereinbaren macht aus unserer Sicht wenig Sinn.

Der einzige Vorteil ist, wenn Du gebucht hattest und Dein Termin dem temporären Storno zum Opfer gefallen ist, dass wir Dich per E-Mail informieren, sobald es weitergehen darf und dann auch ganz fix einen neuen Termin mit Dir abstimmen. Für alle anderen, also mit Gutschein, aber ohne Termin gilt, bitte immer mal hier vorbei schauen, wir informieren in Anständen auf dieser Seite über den aktuellen Stand.

Haltet bitte alle weiter durch, soweit das noch menschlich und wirtschaftlich möglich ist tun wir das auch.

Bleib bitte gesund, Dein Team vom Flightdeck L.E.

** gilt nicht für Screenings, Assessments, oder Type Ratings auf A320, B737, PA34. Diese finden weiterhin auf Anfrage statt!

Update 31.03.2021

Die neue sächsische Corona-Verordnung gilt ab 01.04.2021 und hat unsere Hoffnungen, Start am 01.04.2021, in die Wolken geblasen. Das bedeutet, Lock Down Verlängerung bis mindestens 18.04.2021, Sorry, es nervt ungemein. Damit werden alle aktuell gebuchten Termine (wieder) temporär storniert. Wir informieren sobald es etwas neues gibt.

Ausbildung und Training für Privat- und Verkehrspiloten findet nach wie vor weiter statt! Terminbuchung über unser Portal, oder telefonisch.

Update 23.03.2021

Der Wahnsinn geht in die x.-Verlängerung.

So wie es aktuell ausschaut bedeutet es für uns weiterhin Stillstand für Erlebnis-Flüge, also werden wohl leider auch wieder Stornos für alle Buchungen ab dem 01.04.2021 kommen, Sorry!

Wir warten jetzt noch auf die konkreten gesetzlichen Regelungen des Landes Sachsen, dann informieren wir euch wie es weitergehen wird.
Es ist sehr bedauerlich, dass wir nach wie vor keine Klarheit bekommen und somit auch keine eindeutigen und verbindlichen Ansagen machen können.

Unsere Flieger sind alle in einem Top-Zustand, aufgetankt und startklar. Wir haben viel getan um euch hoffentlich bald ein tolles, spannendes und aufregendes Airlebnis zu bescheren. Ihr dürft gespannt sein.

Im Moment lassen wir unser Buchungssystem noch ab dem 01.04.2021 offen, aber geht bei einer Buchung bitte davon aus, dass wir leider (hoffentlich rechtzeitig) temporär stornieren müssen.

Für Privat- und Berufspiloten sind wir für Aus- und Weiterbildung, sowie Trainings weiterhin offen, solange Fahr- und Flugschulen nicht wieder geschlossen werden müssen.
Beachtet bitte dazu auch die Informationen aus Presse und Fernsehen.

Update 15.03.2021

Ab Sofort ist der Betrieb für Flugtraining / Pilotenaus- und weiterbildung (Screening, Type-Rating, Assessments) wieder möglich.*** Der Eventbetrieb (Erlebnis-Flüge / Freizeit-Events) startet aller Voraussicht nach ab 01.04.2021 wieder.***

***
Wir und Du (mit Deinen Gästen) müssen uns streng an das Hygienekonzept halten.
Dazu gehören unter anderem:

  • Tagesaktueller negativer Covid-19 Selbsttest, den uns alle Teilnehmer schriftlich bestätigen müssen
  • begrenzte Anzahl von Begleitpersonen (nach den gesetzlichen Regelungen)
  • Maskenpflicht (FFP2, oder OP-Maske)
  • alle Teilnehmer, einschließlich Begleitpersonen müssen Gesund sein und dürfen keine erkältungsähnliche Symptome aufweisen
  • Wir nehmen Desinfektionsmaßnahmen vor und messen die Körpertemperatur (Laser-Thermometer)
  • Wir werden nur überschaubare und kurzfristige Buchungen vornehmen um das Storno Risiko auf Grund steigender Inzidenz Werte zu verringern
  • Es gelten weitere Maßnahmen auf die unserer Gäste zu Begin Ihres Erlebnisses hingewiesen werden

Alle Gäste mit einer bestehenden Buchung, die auf Grund der C-19 Regelungen temporär storniert wurden, können sich bei uns zu telefonischen Abstimmung eines neuen Termins melden, sofern dieser Termin innerhalb der nächsten 14 Tage realisiert werden kann.
Die möglichen Termine kannst Du sehen, wenn Du in den Buchungskalender schaust. Dort suchst Du dir schon mal Deinen neuen Wunschtermin aus, bitte NICHT!!! neu buchen, sondern uns anrufen, wir buchen Deinen bestehenden Termin dann gemeinsam um.

Buchungs-Hotline: Mo.-Mi. 14 – 21 Uhr, Do. + Fr. 10 – 18 Uhr unter 034205 / 99 13 98

Update 08.03.2021

Weiter Ungewissheit für „Nicht Systemrelevante Bereiche“, zu denen wir wohl zählen! Wir sind seit 2.11.2020 zum zweiten Mal im Lock Down!

Seit dem 04.03.2021 gelten neue gesetzliche Regelungen des Bundes und der Länder, die wohl keiner so richtig verstehen und gleich gar nicht nachvollziehen kann.
Es gibt nun mehrere Öffnungsschritte heraus aus dem Lock Down 2. Steuern wir auf den Lock Down 3 zu? Wenn man sich die aktuelle Lage anschaut und die Entwicklung beobachtet, dann ist es schwer eine realistische Einschätzung zu treffen. Die Öffnungsschritte werden an den Inzidenzwerten festgemacht, das bedeutet, kommen wir über den Wert 100 wird sofort zurück gerudert. Daher ist es für uns schwierig verbindliche Termine mit Ihnen abzustimmen, die Situation kann sich täglich ändern und so kann es sein, dass wir zum wiederholten Male Termine temporär stornieren, also erneut verschieben müssen. Leider!

Da wir aber gar nicht sagen können ab wann wir wieder „fliegen“ dürfen, können wir leider auch keine verbindlichen Termine machen und bleiben weiterhin am Boden.

Wir sind mit verschiedenen Institutionen und Behörden in Kontakt und Informieren euch umgehend wenn wir zum Start freigegeben sind.
Alle Gäste mit temporär stornierten Terminen aus dem 1. und 2. Lock Down werden per E-Mail informiert.

Alle anderen verfolgen bitte hier unsere Informationen und kontaktieren uns bitte bei Fragen per E-Mail, oder telefonisch.

Update 19.01.2021

Wie ihr sicher den Medien entnommen habt, es ist in absehbarer Zeit nicht mit Lockerungen, besonders nicht für die Freizeit- und Erlebnisbereiche zu rechnen. Schade!
Aber wir bleiben dran, informieren euch umgehend, wenn wieder gebucht werden kann.
Alle Gäste mit temporär stornierten Terminen aus dem 1. und 2. Lock Down werden per E-Mail informiert.

Wir nutzen die Zeit des Stillstandes aktiv für unzählige Optimierungen und Verbesserungen, nicht nur das Hygienekonzept betreffend, auch für den Spaß, die Spannung und das Wohlbefinden in unserem SIM-Center.

Ihr dürft also gespannt bleiben, euch erwartet viel neues!
Bleibt bitte weiterhin gesund, euer Team vom CFF Flightdeck L.E.

Update 03.12.2020

Die nächste Verlängerung wurde beschlossen, aktuell nun bis 10.01.2021.
Aber realistisch betrachtet, auch auf Grund des bevorstehenden Weihnachtsfestes und der Feiertage, sowie Sylvester, wird es nicht dabei bleiben. Es gibt leider immer noch viel zu viele die diese Situation nicht ernst nehmen und sich nicht an die Vorschriften halten.

Es ist davon auszugehen, wenn sich hier nicht gravierend etwas ändert, dass die Zahlen Mitte Januar 2021 explodieren werden und der Lock Down auch vor dem 10.01.2021 bis Ende Januar verlängert werden wird. Leider!

Update 25.11.2020

Lock Down 2 wird für die Unterhaltungs- und Erlebnisbranche bis mindestens 20.12.2020 verlängert. Dies wurde heute durch die Bundesregierung und Länder-Chefs festgelegt. Details dazu können die Länder in gewissen Bereichen selbst definieren, Sachsen lässt damit mal wieder auf sich warten, aber wir können davon ausgehen, dass es speziell für uns keine Änderungen geben wird.

Eine Differenzierung, wie von Dietmar Bartsch am 25.11.2020 in einem Interview klar gefordert, wird es nicht geben. Es ist also weiterhin davon auszugehen, dass wir in diesem Jahr komplett stillgelegt sein werden, also keine Events und Erlebnis-Flüge durchführen dürfen und werden.

Wenn man sich realistisch die Entwicklung seit 02.11.2020 anschaut, dazu die Regelungen und gesetzlichen Bestimmungen von gestern, speziell für die Zeit vom 20. – 31.12.2020 betrachtet, kann davon ausgegangen werden, dass Lock Down 3 (der wird dann alle anderen bisherigen Lock Downs übertreffen, spätestens Mitte Januar kommen wird.

Wir werden also (erst einmal) alle Buchungen bis 20.12.2020 temporär stornieren (Parken), alle Flightdeck L.E. Gutscheine (Piloten Ticket) behalten ihre uneingeschränkte Gültigkeit!

Hoffen wir mal, dass es nicht so kommen wird.
Bleibt bitte alle gesund und uns treu.

Herzlichen Dank,
Euer Flightdeck L.E. Team

Update 30.10.2020

„Ich glaub es geht schon wieder los, das darf doch wohl nicht wahr sein, …“ ein bekanntes Lied von Roland Kaiser, das wir nun alle mitsingen müssen.

Auf Grund der Entwicklungen der Covid-19 Pandemie, der gesetzlichen Regelungen der Bundesregierung, des Freistaats Sachsen, des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt, stellen wir ab Montag dem 02.11.2020 bis auf weiteres, mindestens aber bis Ende November 2020, unseren gesamten Eventbetrieb zu 100% ein.

Dass wir mit dieser Maßnahme alles andere als glücklich sind ist Dir sicher klar, aber wir alle wollen Gesund bleiben und diese Pandemie so schnell wie möglich hinter uns bringen. Dank derjenigen, die sich nicht an die Vorschriften und Regelungen gehalten haben, regelrechte C-19 Partys gefeiert haben, explodieren die Infektionszahlen wieder und erfordern solche harten Maßnahmen, dass wir trotz strengem Hygienekonzept und der Einhaltung von Kontakt- und Abstandsregelungen unseren Erlebnisbetrieb vollständig einstellen müssen.

Auch wenn wir aktuell nicht davon ausgehen, dass es ab Ende November schon wieder Lockerungen geben wird, hoffen wir darauf bald wieder gemeinsam mit euch bei Flightdeck L.E. zu spannenden und tollen Airlebnis-Flügen abheben zu können.

Gutscheine von uns (Flightdeck L.E. – Piloten-Tickets) behalten selbstverständlich ihre uneingeschränkte Gültigkeit. Alle stornierten Termine (vom 02.11.2020 bis auf weiteres) werden in vollem Umfang nachgeholt, nachdem wir mit euch einen neuen Termin abgestimmt haben.

Wie konkret verfahren wird teilen wir euch per E-Mail mit.

Bleibt bitte alle Gesund und verhaltet euch so, wie es die Situation und die gesetzlichen Vorgaben verlangen, damit wir diese Krise schnell und sicher hinter uns bringen können.

Herzlichen Dank dafür,
viele liebe Grüße
Mario und das gesamte Team vom Flightdeck L.E.

Das sagen unsere

Besucher

4 Simulatoren. Unbegrenzte Möglichkeiten.

Du hast sie bei uns: Die Qual der Wahl. Bei Flightdeck L.E. – Center for Flighttraining & Flightsimulation Sachsen – in Leipzig kannst du aus 4 extrem realistischen Flugsimulatoren wählen. Vom Verkehrsflieger bis hin zum Kampfjet der Superlative.

Airbus A320-233

Nimm Platz in unserem sehr realistischen Cockpit des Airbus A320 und erlebe die phantastische Full HD Simulation. Doch damit nicht genug – auch den Passagierbereich bilden wir realistisch ab mit 14 Fenstern und Blick nach draußen.
Mehr Informationen

Boeing 737-800 NG

200 Grad Projektion in Full HD, satter Sound aus unserem 7.1 Soundsystem, der hörbare Sprechfunk und unser Motion-Cockpit, welches Flugbewegungen imitiert – das sorgt dafür, dass du wirklich denkst, im Boeing 737-800 NG Cockpit zu sitzen.
Mehr Informationen

F/A-18 Super Hornet

Hier wird es noch spannender, aber auch wesentlich schwieriger! Du sitzt allein im Kampfjet der Superlative. Die Motion Plattform, das Soundsystem und das 240 Grad Visual erfordern einen starken Magen. Bist du bereit für dieses Abenteuer?
Mehr Informationen

Piper PA/34

In unserem Piper Motion Simulator lernst du die absoluten Basics kennen. Die Motion Plattform und das Soundsystem, sowie die Seitensichten auf die beiden Propeller-Motoren verleihen dir ganz schnell das Gefühl tatsächlich zu fliegen.
Mehr Informationen
Mehr Informationen
Mehr Informationen
Mehr Informationen
Mehr Informationen

Junggesellenabschied, Geburtstag, Weihnachtsfeier, Seminar - mal anders?

Entspannte Atmosphäre, mit oder ohne Catering, mit anschließender Nutzung eines oder mehrere Flugsimulatoren, gemütlichem Ausklang mit Tanz, Disco oder Karaoke. Das kann nur ein Erfolg werden, denn bei Flightdeck L.E. machen wir fast alles möglich, dass du und deine Gäste sich noch lange und gerne daran erinnern werden.
Mehr Informationen

Neuigkeiten

Wir informieren dich über Aktuelles rund um Flightdeck L.E.

Flightdeck L.E.

Gewerbeviertel 14
04420 Markranstädt OT Kulkwitz

Telefon: +49 (34205) 99 13 99
E-Mail: info@flightdeck-le.eu

Weitere Informationen